Formularwesen

Formular-Editor

Einsatzmöglichkeiten

Der HR-Formular-Editor ist ein Werkzeug für das Customizing der Anwendungskomponenten in der Personalwirtschaft, das vielfältige Funktionen für das Erstellen und Bearbeiten von Formularen aus diesen Komponenten zur Verfügung stellt.

Formulare werden benötigt, um mitarbeiter- oder unternehmensspezifische Nachweise zu erstellen. Zu diesen Formularen gehören unter anderem:

Einführungshinweise

Der HR-Formular-Editor (im folgenden Formular-Editor genannt) bietet Ihnen im Vergleich zur Vorgehensweise der Formulargestaltung mit Views im Einführungsleitfaden (IMG) unter anderem folgende Vorteile:

Die Vorgehensweise im Einführungsleitfaden enthält für jeden Formulartyp eine eigene spezifische Formulargestaltung. Die Gestaltung jedes Formulars ist in viele tabellenorientierte Teilschritte aufgeteilt.

Im Gegensatz zur Formulargestaltung im Einführungsleitfaden erhalten Sie durch umfangreiche Navigationsmöglichkeiten einen besseren Überblick während der Formulargestaltung.

Funktionsumfang

Die in Ihrem Unternehmen erforderlichen Formulare definieren Sie im Rahmen des Customizing. Die Standardauslieferung stellt Ihnen bestimmte Formulare zur Verfügung, die Sie gegebenenfalls kopieren und entsprechend Ihren Anforderungen anpassen können. Das Objekt Formular besteht aus einzelnen Teilobjekten.

Mit dem Formular-Editor können Sie folgende Aktivitäten ausführen:

Einschränkungen

Ausführlichere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Abschnitt Mandantenabhängigkeit des HR-Formular-Editors.

Beachten Sie, daß Sie ein HR-Formular nicht zeitgleich über die Funktionen im Einführungsleitfaden und dem Formular-Editor bearbeiten können.